Montag, 15. Juli 2024
Notruf: 112

Großzügige Spende durch dm-Zukunftsinitiative 2023

Anlässlich des 50. dm-Geburtstages hatten verschiedene Organisationen die Möglichkeit, teil der Zukunftsinitiative zu sein und sich in einer Filiale zu präsentieren. Diese Chance nutze die Freiwillige Feuerwehr Gösmes im dm in Münchberg natürlich sehr gerne!

  Hierfür erhielt die Wehr eine großzügige Spende über 400€, die Filialleiter Tobias Sommerland (rechts auf dem Bild) dem Kommandanten Martin Pister (links auf dem Bild) überreichte. Die Freiwillige Feuerwehr Gösmes bedankt sich herzlich für die Unterstützung und weiß die Spende nützlich im Sinne der Bevölkerung einzusetzen.
Info

Rauchmelder retten Leben

In Deutschland gibt es 600 Brandtote jährlich, davon sterben  95 % durch den Brandrauch. Die meisten werden Nachts im Schlaf überrascht und sterben letztendlich an einer Rauchvergiftung.

Rauchmelder retten Leben

Info

Notruf europaweit: 112

Unter der Nummer 112 ist mittlerweile europaweit einheitlich der Notruf abzusetzen. Die Bundesarbeitsgemeinschaft für Arbeitssicherheit und der Hauptverband der gewerblichen Berufsgenossenschaften haben dazu folgendes Meldeschema mit den 5-W-Fragen ausgearbeitet.

Notruf richtig absetzen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.