Übergabe neue Persönliche Schutzausrüstung

Die Stadt Helmbrechts hat sich 2020 dazu entschieden, alle Feuerwehren mit einer neuen persönlichen Schutzausrüstung auszustatten.

Angeschafft wird die Schutzausrüstung verteilt auf die beiden Jahre 2021/2022, hier konnte sich die Freiwillige Feuerwehr Gösmes bereits im ersten Schwung freuen.

Heute wurde die neue Jacke und Hose von der Firma Texport der aktiven Mannschaft übergeben.

Nach einer Kurzeinweisung wurde natürlich noch ein Gruppenfoto der aktiven Mannschaft (leider nicht vollzählig) gemacht.

Vielen Dank an die Stadt Helmbrechts für die Ausstattung und an das Organisationsteam für alle Belange im Zuge des Anschaffungsprozesses.

Drucken